Neuer Artikel wurde in den Warenkorb gelegt

Kinderschläger

(86 Artikel)
  • Filtern
1 2 3

Tennisschläger für Kinder

Kinderschläger gibt es schon ab einer Länge von 19 bis 26 inches und sind für Kinder zwischen 2 bis 12 Jahren geeignet. Als allgemeine Regel nimmt man den Abstand vom Ende des Zeigefingers bis zum Boden, wenn das Kind aufrecht steht. Juniorschläger gibt es in riesiger Auswahl an Form, Länge, Gewicht, Material, Kopfgröße, Griff und mit Bespannung die man sich vor 40 Jahren niemals hätte vorstellen können.

Wie man einen Kinderschläger auswählt

Es ist bestimmt eine Herausforderung den richtigen Schläger auszuwählen, aber der erste Schritt um aus der Vielfalt der Möglichkeiten einen auszuwählen ist die Länge der Schlägers auszuwählen, damit ein Junior Spieler sich sicher mit dem Tennisschläger fühlt. Diese Juniorschlägern werden Kinder ermutigen, um den gewünschten Spieleffekt zu erreichen, aber auch um die Muskeln gleichmäßig aufzubauen.

Zu kleine Tennisschläger überbeanspruchen die Faust und den Ellbogen, was auf längere Sicht die Sehnen überbeanspruchen kann. Wenn ein Junior Spieler groß genug ist für einen Erwachsenen Schläger ist es besser für ihn mit einer Schlägerlänge von 27inch zu spielen, anstelle einen mit einem überlangen Schlägerhals. Trotz allen Vorteilen des leichten Gewichts bei langen Schlägern, ist es mit diesen Schlägern schwieriger zu spielen dann mit kurzen Schlägern die genauso schwer sind. Schläger für Erwachsene gibt es heutzutage schon ab 226g, aber Schläger unter 284g sind, oft schwerer zu handhaben um den Aufprall des Balles abzufangen. Ein 12 Jähriger kommt meistens am Besten weg mit einem Schläger der 284g bis 340g schwer ist. Alle bekannten Hersteller haben ihre eigenen Kinderschläger, die leicht zu manövrieren sind und den Arm schonen. Also, die Auswahl des richtigen Schlägers für einen Junior sollte schon sorgfältig sein.

Filtern